Wiedereinstieg in den regulären Sportbetrieb in Corona-Zeiten

()

VfL-Sportbetrieb-06082020

Liebe Mitglieder des VfL Lichtenrade,

im Anhang bekommt Ihr eine Zusammenfassung (Konzept) unter welchen Corona-Bedingungen es für uns wieder möglich ist, Sport zu treiben. Einige Verbände haben eigene Konzepte veröffentlicht, diese haben wir soweit wie vorhanden bereits an die Abteilungen weitergleitet. Im Anhang befindet sich noch einmal das Konzept der Berliner Spielsportverbände.

Da ich davon ausgehe und hoffe, dass die zurzeit gültige Infektionsschutzverordnung vom 24.07.2020 längere Zeit Gültigkeit haben wird, bitte ich darum, dass alle AbteilungsleiterInnen sowie TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen das Konzept unterschreiben. Des Weiteren benötigen wir wöchentliche Anwesenheitslisten. Es reicht, die vollständigen Kontaktdaten nur einmal zu erfassen und dann nur Trainingslisten zu führen.

Unser Verein war in Corona-Zeiten noch nicht Gastgeber von Punktspielen bzw. Wettkämpfen. Im September starten die Ballspiel-Mannschaften in die neue Saison. Zu diesem Thema bietet sich ein Treffen an, um einheitliches Vorgehen bei Veranstaltungen abzustimmen.

In der Geschäftsstelle können weiterhin Desinfektionsmittel abgeholt werden, kündigt aber bitte Euer Kommen an.

Viele Grüße

Manuela
Geschäftsführerin des VfL Lichtenrade 1894 e.V.

Anhänge:
Schutz- und Hygienekonzept des VfL Lichtenrade 1894 e.V. – Stand 10.08.2020 (PDF)
Teilnehmerliste Corona (XLS)
Schutz- und Hygienekonzept von Berliner Spielsportverbänden und Landessportbund

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Noch nicht bewertet! Sei die/der Erste, die/der diesen Beitrag bewertet.

Wenn du diesen Beitrag nützlich findest...

Folge uns auf den Social Media!

Veröffentlicht in Abteilungen, Allgemein, Badminton, Basketball, Faustball- und Prellball, Gesundheitssport, Gymnastik, Handball, Leichtathletik, News, Tanzen, Trampolin, Turnen, Volleyball, Vorstand, Öffentlichkeitsarbeit und verschlagwortet mit , , , , .