Da waren es auf einmal zwei – Tagesspiegel LEUTE Tempelhof-Schöneberg

()

LEUTE Tempelhof Schöneberg

SPORT

Da waren es auf einmal zwei. Im Handball in Lichtenrade rumort es. Im Frühjahr ist die gesamte Leitung der Handballabteilung des traditionsreichen Sportvereins VfL Lichtenrade, zu der bis dahin rund 450 Sportler zählten, zurückgetreten. Gemeinsam mit gut der Hälfte der Sportler und einem Großteil der Trainer wurde ein neuer Verein gegründet: der Lichtenrader SV, der ein reiner Handballverein sein will. Stellungnahmen der beiden Vereine können Sie im Lichtenrader/Tempelhofer Magazin (Seite 22) lesen, hier als PDF.

Quelle: LEUTE Tempelhof-Schöneberg

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicke auf einen Stern, um den Beitrag zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl der Bewertungen:

Noch nicht bewertet! Sei die/der Erste, die/der diesen Beitrag bewertet.

Wenn du diesen Beitrag nützlich findest...

Folge uns auf den Social Media!

Posted in Abteilungen, Handball, News, Presse and tagged , , , , .