Weihnachtsfeier des Gesundheitssportes am 05.12.2015
Sie kennen bestimmt den folgenden Weihnachtsliedanfang: “Süßer die Glocken nie klingen, als zu der Weihnachtszeit.” Diesmal musste es heißen: Süßer die Kehlen nie klingen… als von den zahlreichen Mitgliedern und Gästen des VfL-Gesundheitssportes. Der Saal im Gemeinschaftshaus Lichtenrade war weihnachtlich
Mehr...
Kinderleichtathletik – ein Rückblick
Da stand ich also – mit „frisch gebackener“ C-Lizenz und einer Hand voll Kindern, die den neuen Trainer mit Vorfreude und berechtigter Erwartung beäugten… Los ging´s mit Springen, Werfen, Laufen, aber mit den Inhalten des neuen DLV-Konzeptes zur Kinderleichtathletik –
Mehr...
Weihnachtsgrüße 2015 des Vorstands
Weihnachtsgrüße des Vorstands Der Vorstand des VfL Lichtenrade wünscht all seinen Mitgliedern, Trainern, Betreuern, den fleißigen Helfern und vor allem unseren Geschäftsstellenmitarbeiterinnen ein frohes Weihnachtsfest, erholsame Feiertage sowie einen guten Rutsch in das neue Jahr 2016. Ein großer Dank für
Mehr...
Eine erfolgreiche Kinderweihnachtsfeier
Am Sonntag, den 06.12.2015 um 15:00 Uhr trafen die ersten Kinder mit ihren Eltern und Geschwistern im Gemeinschaftshaus Lichtenrade zu der alljährlichen Kinderweihnachtsfeier des VfL Lichtenrade 1894 e.V. ein. Um 15:30 Uhr wurde es dann langsam laut und der Saal
Mehr...
Alle Jahre wieder…
…findet auch in diesem Jahr am 31.12. der Silvesterlauf statt. Start ist um 10:00 Uhr vom Vereinsheim des SSV und VfL Lichtenrade, Kirchhainer Damm 68. Der Weg führt ca. eine Stunde im ruhigen Tempo laufend oder walkend für alt und
Mehr...
Basketball – mU10 verliert Heimspiel gegen Alba 2
Am Samstag, dem 12.12.2015, hat unsere mU10 – gecoacht von Tim – in der Sporthalle Lutherstraße mit 11 Jungs die zahlenmäßig ebenso starke Mannschaft Alba 2 empfangen. Alba ist stark in das Spiel gestartet und dominierte die gesamte Partie –
Mehr...
Wanderung zum Klärwerk Waßmannsdorf
Am 30. Oktober trafen sich um 10 Uhr 13 freudige Wanderer vor dem VfL Vereinsheim mit dem Ziel der Besichtigung des Klärwerks in Waßmannsdorf. An diesem Vormittag zeigte sich der Herbsttag von seiner schönen Seite. Wir wanderten an der grünen
Mehr...
Basketball – mU9 verliert gg. SSV Lok Bernau
Unsere u9 hat in einem umkämpften Spiel eine unglückliche Niederlage gegen das Team vom SSV Lok Bernau hinnehmen müssen. Nach einem Blitzstart gingen unsere Jungs zunächst 6:0 in Führung. Im Anschluss entwickelte sich ein offenes Spiel mit vielen Führungswechseln. Bernau hatte vor
Mehr...
Basketball – Spannende Partie gegen ALBA 2
Mit einem Sieg gegen den Friedenauer TSC im Gepäck traf die Mannschaft von Alba 2 am Sonntag bei strömenden Regen im Reichnerweg ein. Man war also gewarnt, dass es ein schwieriges Spiel werden würde. Doch trotz dieser Warnung und eindringlicher
Mehr...