Statusbericht der AG Öffentlichkeitsarbeit

Aufgabe der Öffentlichkeitsarbeit ist es, die Kommunikation mit externen Organisationen bzw. Einzelpersonen zu organisieren. Dazu gehört es, die öffentliche Sichtbarkeit/Wahrnehmung des Vereins zu verbessern, zu intensivieren und zu vereinheitlichen, damit die Attraktivität für Sporttreibende, aber auch für Unterstützer und Sponsoren gesteigert wird. Ein weiteres Ziel ist die Gewinnung neuer Mitglieder, die Sport treiben, sich als Trainer, Übungsleiter, Betreuer und Schiedsrichter/Kampfrichter engagieren als auch Ehrenämter bekleiden möchten. Anhand dieser Zielsetzung lassen sich zunächst mehrere Maßnahmen ableiten:

  • Der Online-Auftritt im World Wide Web und der Sozialen Medien sollte geregelt und vereinheitlicht werden. Dies beinhaltet die Erarbeitung eines Corporate Designs (CD) und die einheitliche Darstellung aller Abteilungen und Teams im Internet, sodass eine Marke “VfL Lichtenrade” etabliert wird.
  • Die Vernetzung mit Journalisten und öffentlichen Medien sollte aktiv vorangetrieben werden, damit die Verbreitung aktueller Information aus dem Vereinsleben einfacher und schneller erfolgen kann.
  • Die Wahrnehmung des Vereins sollte durch gezielte Werbekampagnen unterstützt werden. Derzeit wurden bereits die Verteilung der Info-Flyer in Lichtenrade, die Vorbereitung für den Infostand anlässlich des Richtfestes der “Alten Mälzerei” am 11. Mai 2019 und die Plakatierung im Straßenland auf den Weg gebracht.

Wenn man sich schon Gedanken über die externe Vereinskommunikation macht, dann liegt es nahe, dies auch auf die Kommunikation innerhalb des Vereins auszudehnen. Das wichtigste Ziel dabei ist es, das Wir-Gefühl bzw. die Identifikation der Mitglieder mit ihrem Verein zu stärken. Anhand einer Mitgliederbefragung werden zunächst die Stärken und Schwächen aber auch die Potentiale und Wünsche aller Abteilungen und Mitglieder analysiert. Als Resultat dieser Erkenntnisse werden dann die Organisationsstrukturen – wenn notwendig – angepasst und über einzuführende analoge/digitale Kommunikationshilfsmittel diskutiert und entschieden.

Weitere Punkte der Überlegungen sind die Generierung zusätzlicher Finanzmittel und die Erweiterung des Angebots des Vereins bzgl. Sportaktivitäten, sozialem Miteinander und Merchandise-Produkten.

Schreibt uns Eure Meinung zu unserer Arbeit per E-Mail: ag-oeffentlichkeit@vfl-lichtenrade.de

Euer Team der AG Öffentlichkeitsarbeit

Posted in Allgemein, News, Sportecho 263, Öffentlichkeitsarbeit and tagged , .