Norddeutsche Meisterschaft der Prellballjugend

Die Prellballsaison der mC läuft weiterhin sehr gut.

Obwohl unsere junge Mannschaft sehr angeschlagen war,

(Benedikt der Kapitän und Schlagmann spielte mit einer bandagierten Hand, Damian der zweite Schlagmann war Grippe geschwächt, Tyler, unser Vorbereiter, verletzte sich während des Turniers) erreichten sie dennoch den hervorragenden vierten Platz und konnten sich somit für die Deutsche Meisterschaft vom 14. bis 15. April 2018 qualifizieren.

Thomas Kupke

Ehrung unserer Prellball Mannschaft

 

Print Friendly, PDF & Email

Prellballmannschaft ist Berliner Meister!

Viele Jahre war der Spielbetrieb beim Prellball in unserem VfL eingestellt, doch im zweiten Halbjahr 2017 ergab sich durch den Zugang einer ganzen Jugendmannschaft mit ihrem Trainergespann Thomas Kupke und Jeremy Kupke eine sehr vielversprechende Wiederbelebung dieser heute weniger bekannten Sportart hier in Lichtenrade.

Da derzeit nicht so viele Spielteams existieren, gibt es bei dieser Sportart die Besonderheit, dass in der Liga Spielteams unterschiedlichen Alters und Geschlechtes mit- und gegeneinander antreten.

So spielte die neu gemeldete männliche C-Jugend (13/14 Jahre alt) in einem Verbandsligaspiel gegen den Verein Anton Saefkow aus Lichtenberg, in dem ausschließlich Spieler im Alter von 60+ agieren. In anderen Mannschaften tauchen auch schon mal Spieler aus der Bundesliga oder Teilnehmer der norddeutschen Meisterschaften auf.

Unsere junge Mannschaft hat sich dabei von Spiel zu Spiel gesteigert und am Ende kam ein unerwarteter Berliner Meister-Titel heraus!    Herzlichen Glückwunsch!

Der verantwortliche Trainer Thomas Kupke schrieb nach diesem tollen Erfolg folgende Nachricht:

Ja,ja,ja!

Wir sind Berliner Meister!

Das erste Mal in der Vereinsgeschichte holte die mC-Mannschaft im Prellball die Berliner Meisterschaft. Nach spannenden Spielen stand zum Schluss fest: die beste Prellballmannschaft in der Altersgruppe mC kommt aus Lichtenrade.

Die junge Mannschaft hat bereits am 3. Ligaspieltag bewiesen, dass sie in dieser Saison einiges erreichen kann. Sie besiegten eindrucksvoll die Vereinsmannschaft Anton Saefkow und holten nach Rückstand gegen den TSV Tempelhof/Mariendorf nach einer tollen Steigerung noch ein Unentschieden heraus.

Nun wurde die Mannschaft in der Jugendspielklasse am 28.01.2018 mit erneuten Siegen BERLINER Meister ! T.K.                                                                                                                     

Über Zuschauer würden wir uns sehr freuen. Daher hier die nächsten Termine:

25.02.2018    Verbandsliga letzter Spieltag Ort: Baußnernweg 8 in Marienfelde      Spielbeginn 9:30 Uhr, Ende: ca. 15:30 Uhr

03.03.2018    Norddeutsche Jugend-Meisterschaft   in der Berliner Forkenbeckstr. 37 in der Werner-Ruhemann-Sporthalle ab 10:00 Uhr. Zuschauer und Gäste sind sehr gerne gesehen!

14./15.04.2018    Deutsche Meisterschaft ebenfalls in Berlin in der Werner-Ruhemann-Sporthalle                                                          D.T.

Benedikt Bartsch schlägt ein Unterarmball

 

Hinten: Felix Meisel
Vorne links: Tyler Wilke
Mitte: Damian Kupke
Vorne rechts: Benedikt Bartsch

 

Von links nach rechts: Tyler Wilke, Damian Kupke, Felix Meisel und Benedikt Bartsch
Urkunde übergeben von Benjamin Nizze, Referent für Wettkampfwesen Breitensport Bereich Prellball Berlin
Trainer Thomas Kupke mit dem orangen Ball

 

Von links nach rechts: Tyler Wilke (Vorbereiter), Felix Meisel (Vorbereiter), Benedikt Bartsch (Kapitän) Damian Kupke (Schlagmann)

Print Friendly, PDF & Email

Prellballmannschaft auf dem Weg zur Meisterschaft

Nachdem wir das Jahr 2017 mit einem herrlichen Bowlingturnier abgeschlossen haben, beginnt das Jahr 2018 auf sportlicher Seite sehr gut.

Beim dritten Neujahrsturnier am 06.01.2018 hat die junge Mannschaft von 6 Spielen 4 Spiele souverän gewonnen und belegte den dritten Platz.

Punktgleich mit dem Zweiten, jedoch mit einem schlechteren Ballverhältnis.

Mit Mut und Kampfeswille besiegten sie Mannschaften, die sie zuvor noch nie geschlagen haben.

Auch unseren direkten Gegner um die Berliner Meisterschaft am 28.01.2018 wurde bei diesem Turnier geschlagen.

Dieses macht Mut.

Obwohl wir zwei neue Spieler eingesetzt haben, die zuvor noch nie Prellball spielten, zeigte die junge Mannschaft eine harmonische Spielweise.

Wir hoffen am 28.01.2018 auf den nächsten Berliner Meisterschaftstitel.

 

Mit sportlichen Grüßen

Thomas Kupke

Trainer der mC

Abteilung Prellball

Print Friendly, PDF & Email