News

(25.09.2016)

Tolles Trampolinturnen ansehen?

Dann auf nach Dessau. Ist ja nicht so weit von Berlin.

Am Samstag, 01.10. turnen die besten Athleten in der Anhalt-Arena um die Titel der Deutschen Einzel-Meisterschaft. Die Vorkämpfe beginnen um 12:00 Uhr (Begrüßung um 11:50 Uhr), die Finals um 18:00 Uhr.

Die Synchronmeisterschaften sind am Folgetag, 02.10.2016. Die Vorkämpfe beginnen hier ebenfalls um 12:00 Uhr, die Finals jedoch bereits um 16:30 Uhr.

Wer nicht alleine hin möchte: Findet Fahrgemeinschaften. Denn gemeinsam ist es doch am schönsten. Weitere Infos auch auf der Homepage des Deutschen Turnerbundes (DTB)/Trampolinturnen:

http://www.dtb-online.de/portal/turnen/trampolinturnen.html

Wettkampfstätte:
Anhalt Arena
Robert-Bosch-Str. 54, 06847 Dessau

 

(17.07.2016)

Erfolge beim TuS-LIchterfelde Nachwuchsturnier

Beim Trampolin-Nachwuchsturnier des Tus Lichterfelde am 10.07. konnten die Aktiven des VfL Lichtenrade sehr gute Erfolge erzielen.

Insgesamt wurde in vier Altersgruppen geturnt, wobei wir in drei Gruppen vertreten waren. Für die Gesamtwertung mussten eine Pflicht- und eine Kürübung absolviert werden. Darüber hinaus wurde die Sprunghöhe gemessen. Das heißt, es wurde der Zeitwert (ToF = Time of flight) in Sekunden, in der die 10 Übungsteile insgesamt geturnt wurden, dem Haltungs- bzw. Kürwert zugerechnet.
weiter

 

(25.06.2017)

Abteilungsversammlung beschließt Beitragserhöhung ab 01.01.2017

In der Abteilungsversammlung, die am Tag der Vereinsmeisterschaften am 25.06.2017  abgehalten wurde,  haben die anwesenden stimmberechtigten Abteilungsmitglieder eine Beitragserhöhung ab 01.01.2017 einstimmig beschlossen.

Die neue Beiträgsstaffelung ist unter dem folgen Link zu ersehen:

Neue Beiträge ab 2017

 

(24.06.2016)

Vereinsmeisterschaft

Am Samstag, 25.06. veranstaltet die Trampolinabteilung wieder die beliebte Vereinsmeisterschaft.

Teilnehmen können alle Mitglieder der Abteilung. Hier wird den Zuschauern und Eltern gezeigt was man schon alles gelernt hat. Selbst die noch keine vollständigen Übungen können, egal welcher Altersgruppe, beweisen sich auf dem Trampolingroßgerät.

Entsprechend dem Können und  den bereits geturnten Wettkämpfen wird die Gruppeneinteilung vorgenommen. Außer für die Anfänger wird wird eine Pflicht- und eine Kürübung geturnt.

Zuschauer sind herzlich willkommen.

Veranstaltungsort: Schulsporthalle der Ulrich-von-Hutten-Oberschule in der Briesingstr.

Beginn: Einturnen ab 10:00 Uhr, Wettkampfbeginn gegen 13:00 Uhr

 

(12.06.2016)

Fernsehbericht über Trampolinturnen

Wie bereits in den früheren News berichtet, hat ein Fernsehteam am 02.05.2016 die Trampolinabteilung  besucht. Es handelt sich hierbei umd den Internet-Sportsender „Sportfanat.de„, der es sich zur Aufgabe gemacht hat Sportarten der Sportbegeisterten Internetgemeinde vorzustellen. Hierbei werden Vereine ausgewählt, Nachwuchssportler porträtiert und Hintergründe des Sports beleuchtet. Nach dem Trainingsbesuch übt sich der Moderator in einem Selbstversuch. Die Videos werden ausschließlich im Internet präsentiert.

Der Besuch wurde natürlich von den vielen kleinen Trampolinern sehnlicht erwartet. Oft wurde die Frage gestellt „Wann kommen die denn nun zum Training?“
Aber auch die Jugendlichen waren sehr gespannt was denn da auf sie zukommt.

Am avisierten Tag wäre dann der Besuch fast noch geplatzt. Das Team stand im dicken Stau. Mit etwas Verspätung waren sie dann aber doch noch da. Zuerst wurden die Wünsche des Videoteams besprochen und im Gegenzug unsere Möglichkeiten aufgezeigt. Da wir ja bereits Fernseherfahrung hatten, haben wir hierzu zur vollen Zufriedenheit des Berichtsteams Vorarbeiten in der Halle geleistet (gesondertes Gerät, Interviewpartner, Aufnahmesituationen etc.). Die Aufregung von unseren jüngsten Aktiven war natürlich groß und so wurde manch interessierter Blick während des Trainings dem Videoteam gewidmet.

Während der Dreharbeiten sollte natürlich der Traininmgsbetrieb möglichst „wie immer“ im Hintergrund weiterlaufen.
Nach einem Interview mit dem 1. Vorsitzenden des Vereins Axel Stanske über die Abteilung Trampolin wurden einige Trainingsaufnahmen gefertigt. Anschließend wurde ein Interview mit der Nachwuchssportlerin Antonia Bendschneider geführt, die bereits Erfahrung mit überregionalen und Wettkämpfen auf hoher Ebene des Deutschen Turnerbundes hatte. Von ihr und Yannis Herpoldsheimer wurden auch Sequenzen aus dem Trainingsbetrieb aufgenommen.
Die Enttäuschung einer ganz kleinen Trampolinturnerin stand nach den Dreharbeiten im Raum: „Die haben mich ja gar nicht interviewt.“

Zum Schluss dann der obligatorische Selbstversuch des Moderators unter den Hinweisen von Yannis.

Für die Trampolinabteilung war der Besuch und die jetzige Veröffentlichung im Internet natürlich auch eine hervorragende Werbemöglichkeit, nicht nur für die Abteilung und dem Trampolinsport, sondern auch für den Gesamtverein. Da der Bericht auch über Youtube läuft bekommt er hoffentlich eine große Fangemeinde.

Wer möchte, kann sich das Video mit dem folgenden Link ansehen:

 

(01.05.2016)

Trampolin – Nationaler Berliner Bären Cup 2016

Wegen der etwas späteren Schulferien in Berlin mussten wir leider den gewohnten Termin des Nationalen Berliner Bären Cups um eine Woche verschieben, da an dem gewohnten Wochenende die Einschulungsfeiern stattfinden. Die Übernachtungshalle steht uns daher an dem vorgesehenen Wochenende nicht wie gewohnt zur Verfügung.

Daher müssen wir leider auf das 3. Wochenende im September zurückgreifen. Das wir hier mit dem Extertal Cup zusammentreffen war leider nicht zu vermeiden. Die Alternative wäre eine Absage des Wettkampfes gewesen. Auf Bitten von Vereinen haben wir jedoch davon Abstand genommen.

Weitere Hinweise und Infos zu dem Wettkampf erhaltet Ihr auf der Webseite vom Bären Cup, die jedoch aus redaktionellen Gründen noch nicht überarbeitet wurde.
–>  Ausschreibung Berliner Bären Cup 2016

Die Ausschreibung findet Ihr aber auch auf der DTB-Trampolinseite –> Ausschreibung Berliner Bären Cup

 

Trainingszeiten und Trainingshalle unverändert

Die Trainingszeiten und die Trainingshalle bleiben unverändert:
Montag                 17:00 – 20:00 Uhr            UvH-Schulsporthalle (Briesingstr. 23)

Donnerstag            17:00 – 19:40 Uhr           UvH-Schulsporthalle (Briesingstr. 23)

Freitag                  17:00 – 20:00 Uhr           UvH-Schulsporthalle (Briesingstr. 23)

Nähere Angaben auch unter Hallen- und Trainingszeiten.

 

In den Winterferien ist vom 01.02. bis zum 05.02.2016 kein allgemeines Training.

Für die Leistungsgruppen ist Training zu den gewohnten Zeiten! Die Aktiven haben eine entsprechende Einladung erhalten.

 

Print Friendly